Rinderzucht GmbH

Die Rinderzucht GmbH umfasst die Milchproduktion, die Färsen- und Rinderaufzucht, den intensiven Ackerbau sowie die Grünlandwirtschaft. Die landwirtschaftliche Fläche beträgt  2350 ha, davon sind rund 100 ha Ackerfläche sowie 1350 ha Grünlandfläche.
Die Biogasproduktion, seit 2002 in Betrieb, hat sich mit der Erweiterung durch zwei Fermenter zu einer nicht wegzudenkenden Größe des landwirtschaftlichen Unternehmens entwickelt.
Der Viehbesatz weist eine Stärke von 4500 Rindern auf, davon sind 835 Milchkühe, 2889 weibliches Zucht- und Nutzvieh sowie 795 Bullen und Ochsen. Die Milchreferenzmenge liegt bei 6.591.413 kg. Den Züchtern und Milchviehhaltern werden ständig tragende Färsen und leistungsstarke Jungkühe zum Verkauf angeboten.
Ansprechpartner für die Färsenaufzucht und Jungkuhproduktion ist Geschäftsführer Ullrich Sachtleben; für den Schlachtviehhandel, den Kälberhandel und die Milchproduktion zeichnet Abteilungsleiter Normen Sachtleben verantwortlich und steht Ihnen bei Bedarf als Ansprechpartner gern zur Verfügung.

 

Vielversprechende Perspektive!
Viel versprechende Perspektive!

 

Rinderzucht in Kietz.
Rinderzucht in Kietz.

 

Der lang ersehnte Tag ist da- der Stall ist fertig!
Der lang ersehnte Tag ist da: Der Stall ist fertig!

 

Alle 2 Jahre feiern Belegschaft und Verpächter die gute Zusammenarbeit.
Alle zwei Jahre feiern Belegschaft und Verpächter die gute Zusammenarbeit.

 

Biogasanlage- Auf diesem Fundament können wir bauen.
Biogasanlage: Auf diesem Fundament können wir bauen.

 

Die Biogasanlage ist startbereit.
Die Biogasanlage ist startbereit.

Urlaub am Rudower See

Finnhütte zu vermieten
mehr... Finnhütte

Ausbildungsplätze

zu vergeben
mehr...